01.jpg

Unsere Firma

Firmengeschichte:

 

1963 Die Einzelfirma Jos. Zuber Transporte Zwingen wird von Josef Zuber gegründet.

  

Aller Anfang ist schwer - so auch die Ladung


1972 Wechselt die Firma in ein Familienunternehmen als Jos. Zuber + Söhne.

 

1995 Wird die Firma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt: Zuber Aushub + Transport AG.

Zunächst hauptsächlich in Transport, Aushub + Umgebungsarbeiten tätig, wird die Dienstleistungspalette kontinuierlich ausgeweitet.

 

1997 Die Firma wird von den Söhnen Alex und Fridolin Zuber übernommen.

 

2005 Erweiterung des Betriebes: Gründung der Zuber Transport + Entsorgungen GmbH.

Die ursprüngliche Einzelfirma besteht jetzt aus zwei Unternehmungen, die aber gemeinsam geführt werden.

Somit können nun auch Muldenservice und fachgerechte Entsorgung, sowie verschiedenste Transporte angeboten werden.

Kauf und kontinuierlicher Ausbau des Steinbruches in Brislach; Bau des Werkhofes in spärlich gesäten Randstunden.

 

1. Der alte Steinbruch

Vom alten Steinbruch zum neuen Werkhof



2009 Fertigstellung des neuen Werkhofes.

  Mit Büro, Werkstatt und Lagerhalle dient er nun als Zentrale der Firma.


  Zurzeit beschäftigt die Firma 11 Mitarbeiter.

 

 

2012 Zur Effizienzsteigerung und Senkung des Verwaltungsaufwandes fusioniert die Zuber Transport + Entsorgungen GmbH

per 01.01.2012 mit der Zuber Aushub + Transport AG. Die bisher angebotenen Dienstleistungen werden auch weiterhin ange-

boten, es ändern sich lediglich betriebsinterne organisatorische und rechtliche Rahmenbedingungen.